___ TITEL ___
Als ich dachte, du würdest mich lieben,
war ich glücklich.
Jetzt, wo ich weiß, dass du mich nicht liebst,
werde ich glücklicher sein. Irgendwann.

Der schwarze kleine Büschel auf meinem Bett

- diese herzlichen Augen.-

das Müde gähnen

Und doch nimmt es mich herzlich in Empfang.

Das nächtliche Wach sein.

der tägliche Schlaf.

Das rauben der Nerven-

sowie das zerstauben der Sauberkeit.

Das rasseln der Glocke

Und es ertönt in meinen Ohren. -

Das leise Gefühl von Heimat

Das stille Grinsen auf meinem Gesicht.-

Denn ich weiss

du bist da

läufst mir nicht weg

- und trotzdem

bleibst und bist du

Schwarz, klein, herzlich , niedlich

- mein Kater

 

<- 4
1 2 3 4 ...
Gratis bloggen bei
myblog.de